NEW ART OF ORIENTATION

X


D E U T S C H E  V I P I N F O





GRUNDWERTE-

ERKLÄRUNG



__________________________________





Die Orientierung an ethischen Werten ist oberste Tätigkeitsgrundlage.

Diese Werte sind Rücksichtnahme auf die Belange Anderer sowie Respekt.

Ziel ist es, Kontaktaufnahmen zwischen Leistungssuchenden und Leistungsanbietern zu vereinfachen.

Das Zuvorgenannte und unbedingte Rechtstreue setzen damit die Verhaltensstandards der VIPINFO und demzufolge verbindliche Regeln für den Umgang mit ethischen, wirtschaftlichen und juristischen Herausforderungen des Geschäftsalltags.

Diese Verhaltensstandards sind durch die Eigenschaften Kompetenz und Professionalität, soziale und gesellschaftliche Verantwortung sowie freies wirtschaftliches Handeln geprägt und bestimmen, daß unternehmerisch verantwortlich und nachhaltig zu handeln ist.

Die VIPINFO versucht dem Interesse seiner Nutzer und präsenter Unternehmen (Leistungsanbieter) zu dienen, geprägt durch persönliches Engagement des Eigentümers.

Dieser Umstand repräsentiert eine klare Identität.

Kenntnisse in Kombination mit verantwortlichem Handeln sollen zur Zufriedenheit aller Beteiligten genutzt und optimiert werden.

Das vorgenannte Ziel soll durch innovatives Handeln, Nähe zu den örtlichen Märkten und Schaffung stabiler Strukturen erreicht werden.

Es werden keine Verstöße gegen Gesetze, Vorschriften und Bestimmungen geduldet. Es ist selbstverständlich, daß interne Prozesse diesen Vorgaben entsprechen. Diese berücksichtigen alle Gesetze und Vorschriften sowie Auflagen der zuständigen Behörden, eigene Regeln und die Anforderungen von Nutzern und präsenten Unternehmen.

Angestrebte hohe Qualität der Leistung begleitet bei allem.

Somit ist seit Jahren das Bemühen Realität, Excellenz bei allen Handlungen und Vorgängen, orientiert an den Umständen zu realisieren.

Entscheidend für eine nachhaltige erfolgreiche Tätigkeit ist der ehrliche, faire und vertrauensvolle Umgang miteinander.

Nicht ausschließlich ökonomische Belange sind damit Grundlage des Handelns, sondern zudem soziale Verantwortung.

Die Einhaltung professioneller Standards ist selbstverständliche Verpflichtung zum Vorteil von Nutzern und präsenten Unternehmen.

Nutzer und präsente Unternehmen stehen im Mittelpunkt des Denkens.

Informationen an Nutzer und präsente Unternehmen werden stets neutral und nach bestem Wissen korrekt weitergegeben.

Das Verhältnis zu Nutzern und präsenten Unternehmen ist geprägt durch Partnerschaftlichkeit, Offenheit und Verantwortungsbewusstsein.

Das Palais versucht zum Wohle aller Beteiligten zu handeln und motiviert zu einer konstruktiven Zusammenarbeit.


Folgender Zusammenfassung des Zuvorgenannten wird in Form einer Selbstverpflichtung höchste Bedeutung zugemessen:

Die Einhaltung von Gesetzen ist unverzichtbar. Das Palais hält sich nach bestem Wissen und Gewissen an Gesetze, Vorschriften, Richtlinien und Standards. Im Zweifel ist das Palais verpflichtet, durch aktives Handeln Unsicherheiten aufzuklären.

Einhaltung der Grundsätze ordnungsgemäßer und lauterer Geschäftsführung ist selbstverständlich.



DAS PALAIS FÜHLT SICH EINER BESONDEREN SORGFALT BEI ALLEN TÄTIGKEITEN VERPFLICHTET.



Stand: August 2017



UP!


AGB | KONTAKT | IMPRESSUM | LINKHINWEIS

DATENSCHUTZ




FREIHERRLICHES PALAIS

AM MÜHLENKAMP 8 | 41849 WASSENBERG

IM BUNDESLAND NORDRHEIN-WESTFALEN


DEUTSCHLAND

_____________________________________________________


© FREIHERRLICHES PALAIS

IN DEUTSCHLAND IN WASSENBERG, IM BUNDESLAND NORDRHEIN-WESTFALEN |

ALL RIGHTS RESERVED.